Social-Media- und Content-Manager*in

Teilzeit
AlgorithmWatch
Jobbeschreibung

Hi, wir sind AlgorithmWatch – eine gemeinnützige NGO mit Sitz in Berlin, die sich mit dem gesellschaftlichen Einfluss von Systemen automatisierter Entscheidungen (ADM) und Künstlicher Intelligenz (KI) befasst. Als führende Advocacy-Organisation auf diesem Gebiet setzen wir uns dafür ein, dass diese Systeme den Menschen nutzen, statt ihnen zu schaden.

Und dafür suchen wir Dich! Du hast einschlägige Berufserfahrung in Content-Management- oder Marketing und Du bist ein Profi, wenn es um Social Media geht? Dann werde Teil des AlgorithmWatch-Teams!

Dein Job bei AlgorithmWatch:

  • Du bist verantwortlich für die strategische Ausrichtung unseres digitalen Contents und der Social-Media-Kanäle von AlgorithmWatch.
  • Du erstellst und veröffentlichst zielgruppengerechte Inhalte in Text, Bild und Bewegtbild und entwickelst neue Formate für eine reichweitenstarke Platzierung unseres digitalen Outputs – von wissenschaftlichen Berichten über Event-Ankündigungen bis zu Kampagnenaufrufen.
  • Du koordinierst den Social-Media-Redaktionsplan in Zusammenarbeit mit den Teams der PR, Campaigning, Fundraising, Policy und Tech.
  • Du optimierst unsere digitalen Produkte, deren Veröffentlichung und User Journeys auf Grundlage des Monitorings und der Analyse relevanter KPIs und schreibst Reports und Handlungsempfehlungen.
  • Du pflegst unser CMS und verwaltest relevante Schnittstellen, etwa zu Monitoring- und Kampagnen-Tools.
  • Du beantwortest und koordinierst Anfragen und Feedback unserer Community und förderst die Vernetzung auf den Social-Media-Plattformen.

Das bringst Du mit

  • Mehrjährige Berufserfahrung als Manager*in reichweitenstarker Websites und Social-Media-Accounts
  • Einen prägnanten, stilsicheren und motivierenden Schreibstil auf Deutsch und Englisch
  • Solide Erfahrung im Umgang mit datenbasierten Monitoring- und Analyse-Tools sowie im Schnittstellen-Management für CMS
  • Angemessene Kenntnis gängiger Tools für die Bildbearbeitung und ein gutes Auge für grafische Designs
  • Lust auf die Arbeit in einer jungen zivilgesellschaftlichen Organisation und auf die Themen von AlgorithmWatch

Und das bieten wir Dir

  • Ein spannendes Arbeitsumfeld und ein internationales Team von engagierten und begeisterungsfähigen Kolleg*innen
  • Flache Hierarchien und eine offene und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Ein hohes Maß an Selbständigkeit und Verantwortung innerhalb des PR- und Outreach-Teams
  • Einen Arbeitsplatz im Herzen Berlins
  • 30 Tage Jahresurlaub bei einer 5-Tage-Woche
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit, teilweise im Homeoffice zu arbeiten
  • Eine Vertragslaufzeit von zunächst 24 Monaten mit Teilzeit- oder Vollzeitoption (30-40 Wochenstunden)
  • Ein Einstiegsjahresgehalt zwischen 36.000-42.000 Euro brutto (je nach Erfahrung) mit regelmäßigen Gehaltssteigerungen
  • Regelmäßiges Teambuilding und passende Weiterbildungsmöglichkeiten.

Erzähl uns, wer Du bist – lass uns wissen, was Du bisher gemacht hast, was Dich antreibt und was Dir bei der Arbeit wichtig ist!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung mit aussagekräftigen Arbeitsproben per E-Mail.

Wenn es nach uns geht, kann es so bald wie möglich losgehen, deshalb vereinbaren wir ab Mitte August die ersten Gespräche!