Assistenz (w/m/d) für die Redaktion Politische Magazine und Dokumentationen in Teilzeit

Teilzeit
Bayerischer Rundfunk
Jobbeschreibung

Der BR liefert kreativ und verlässlich Informationen, Kultur, Wissen und Unterhaltung aus und für Bayern: im Radio, im Fernsehen, in der Mediathek, auf BR24, Instagram und Co. Unsere Orchester und unser Chor begeistern Zuhörer auf der ganzen Welt. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt beizutragen.

Für unseren Programmbereich Politik & Wirtschaft an unserem Standort Freimann suchen wir Sie als Assistenz (w/m/d) für die Redaktion Politische Magazine und Dokumentationen in Teilzeit

Befristung: 31.01.2024

Arbeitszeit: 30 Stunden / Woche

Das erwartet Sie:

  • Unterstützung der Redaktion im Tagesgeschäft bei allen administrativen und organisatorischen Vorgängen (z.B. Telefonbetreuung, Terminorganisation, Ablage, Dokumentenpflege, Büromaterialbeschaffung)
  • Honorar- und Rechnungsabwicklung über SAP
  • Bearbeitung von externen und internen Programmanfragen
  • Unterstützung der Redaktionen report München, kontrovers und Politische Dokumentation bei der Realisation von Sendungen (Anlegen von Sendeplätzen, Abstimmung der presserelevanten Metadaten mit den Redaktionen und der Pressestelle, Zusammenarbeit mit Mediathek)
  • Unterstützung bei diversen Aufgaben im Bereich Online und Social Media
  • Pflege von Programmänderungen im internen Tool (WHAT’sOn)

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbarer Hintergrund
  • Erste Erfahrung im Assistenz-Bereich bzw. Office-Management, gerne mit redaktionellen Abläufen
  • Routinierter Umgang mit den MS-Office-Anwendungen (insb. Word, Excel, PowerPoint)
  • SAP-Kenntnisse sowie Erfahrung mit Content-Management-Systemen sind wünschenswert
  • Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Offenes Wesen und Freude an der Arbeit im Team

Das bieten wir Ihnen:

  • Faire tarifliche Bezahlung
  • Homeoffice-Möglichkeit
  • Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kantine
  • Kinderbetreuungsangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Der BR setzt sich für eine vorurteilsfreie, wertschätzende Unternehmenskultur ein, die keinen Raum für bewusste oder unbewusste Diskriminierung lässt. Daher begrüßen wir alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, sexueller Orientierung, Religion und Behinderung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Personalbetreuung